ALS TISCHZAUBERER UND HÜTCHENSPIELER IN WOLFSBURG

Zauberer und Hütchenspieler in Wolfsburg.

Im März 2011 zauberte Maik M. Paulsen bei den VW Open Days 2011 in der Volkswagen Arena in Wolfsburg. Er unterhielt die ca. 600 geladenen VW-Mitarbeiter aus aller Welt im Fußballstadion in deutscher und englischer Sprache als Tischzauberer und Hütchenspieler.

Als Close-up-Zauberer begeisterte er die Zuschauer in den verschiedenen Bereichen der VIP-Lounge und setzte magische Akzente innerhalb der Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.