FALSCHSPIEL FÜR DEN GUTEN ZWECK

Der Hütchenspieler aus Berlin.

Im Dezember 2012 hat  Maik M. Paulsen Spendengelder für die Deutsche Kinderkrebshilfe gesammelt. Auf der Weihnachtsfeier der Vattenfall Europe Netcom GmbH mit ca. 80 Gästen im Restaurant der Universal Music GmbH zockte Maik M. Paulsen als  Entertainment-Falschspieler und Hütchenspieler an seinem Casinotisch mit den Gästen, und sammelte so einen vierstelligen Betrag für die Deutsche Kinderkrebshilfe.

Lesen Sie hier ein Referenzschreiben der Vattenfall Europe Netcom GmbH zum Auftritt von Maik M. Paulsen als Hütchenspieler und Tischzauberer in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.