ZAUBERHAFTE FILMPREMIERE

Der Promi-Zauberer in Berlin.

Im April 2012  hat Maik M. Paulsen auf der Kinopremiere von “Das Haus Anubis – Der  Pfad der 7 Sünden” von Regisseur Jorkos Damen gezaubert. Mit seiner Close-Up-Zauberei, als Tischzauberer und Hütchenspieler unterhielt er die ca. 400 geladenen Gäste auf dem roten Teppich vor dem Kino in der Kulturbrauerei in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.