ALS FALSCHSPIELER UND TISCHZAUBERER AN DER OSTSEE

20101231_kunden_gebrandete_jetons-kopie

Am Silvesterabend 2011/2012  war Maik M. Paulsen im Iberotel Boltenhagen zu Gast. Allerdings nicht wie im Jahr 2010 als Tischzauberer und Hütchenspieler. Dieses Jahr begeisterte er die Zuschauer in der 4 Sterne TUI-Hotelanlage mit seinem neuen Black-Jack-Magic-Konzept als Entertainment- Falschspieler. Wie versprochen sorgte er für “Gewinne auf Bestellung” und brachte ein unvergleichliches Casino-Flair auf die feierliche Gala-Veranstaltung.

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.