ALS HÜTCHENSPIELER UND CLOSE-UP-MAGIER AN DER OSTSEE

20101231_kunden_gebrandete_jetons-kopie

Zum Jahreswechsel 2010/2011 zauberte Maik M. Paulsen im 4 Sterne Iberotel in Boltenhagen an der Ostsee. Bei der Silvestergala in der Hotelanlage von TUI unterhielt er den ganzen Abend  die ca. 600 Gäste als Tischzauberer und Hütchenspieler. Mit seiner Close-up-Zauberei unterhielt er die Gäste an den Tischen  und sorgte für Gesprächsstoff für den Abend.

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.