Tischzauberer und Hütchenspieler in Berlin

Im Februar 2014 war Maik M. Paulsen zum wiederholten Mal als Tischzauberer und als Hütchenspieler Berlin für die Telekom in Berlin im Einsatz. In der Eventlocation Hangar 2 verzauberte Maik M. Paulsen zusammen mit den Kollegen Axel Hecklau und Ully Loup ca.1800 Mitarbeiter der Telekom.

Die Sales Kick Off Veranstaltung 2014 stand unter dem Motto „Magic Portfolio“. Passend zu dem Thema zauberte Maik M. Paulsen mit seinen  Kollegen mit speziell für diesen Anlass produzierten Spielkarten.

Zauberer für Business-Events

Bei seiner Arbeit als Zauberer und Hütchenspieler hat Maik M. Paulsen sich auf Business-Kunden spezialisiert. Auf unzähligen Messen, Tagungen, Incentives und Business-Events jeglicher Couleur hat Maik M. Paulsen die Zuschauer mit seiner Zauberkunst unterhalten. Mit seinem Humor, seinem Charme und seiner Zauberkunst begeistert er das Publikum in deutscher und in englischer Sprache. Dabei begegnet er seinen Zuschauern und Mitspielern auf Augenhöhe. Als Meister des Smaltalks geht es bei Maik M. Paulsen nicht einfach nur darum einen  Trick zu konsumieren. Stets stellt er seine Persönlichkeit und die Kommunikation mit Ihren Gästen in den Mittelpunkt seiner Arbeit.