ALS TISCHZAUBERER UND HÜTCHENSPIELER IN POTSDAM

Im Juni 2012 war Maik M. Paulsen bereits zum dritten Mal beim ver.di-Sparkassenforum im Kongresshotel Potsdam am Templiner See. Wie in den letzten beiden Jahren verzauberte Maik M. Paulsen die ca. 300 Gäste der feierlichen Abendveranstaltung nach dem Essen als Tischzauberer und als Hütchenspieler. Damit sorgte er den ganzen Abend für genügend Gesprächsstoff.

[:en]Im Juni 2012 war Maik M. Paulsen bereits zum dritten Mal beim ver.di-Sparkassenforum im Kongresshotel Potsdam am Templiner See. Wie in den letzten beiden Jahren verzauberte Maik M. Paulsen die ca. 300 Gäste der feierlichen Abendveranstaltung nach dem Essen als Tischzauberer und als Hütchenspieler. Damit sorgte er den ganzen Abend für genügend Gesprächsstoff.[:]