20er-Jahre-Event

20er-Jahre-Veranstaltung

20er-Jahre-Event

Die wilden 20er Jahre und das Casino-Spiel gehören einfach zusammen. Und so ist es kein Wunder, dass der Falschspieler Maik M. Paulsen seit 2012 unzählige Male auf der Bohème Sauvage zu Gast war. Die Bohème Sauvage ist die erfolgreichste 20er-jahre Veranstaltung in Berlin und ganz Deutschland. Bei den exklusiven Veranstaltungen erscheinen hunderte Gäste im authentischen 20er-Jahre-Look und feiern ein rauschendes Fest. Immer mit dabei ein mobiles Casino, Live-Musik und verschiedene Bühnen und Walkacts im Stil der 20er Jahre.

In Berlin hat Maik M. Paulsen die Zuschauer bei der Bohème Sauvage in verschiedenen Locations als Falschspieler in seinem mobilen Casino begeistert. Er war u.a. zu Gast im Wintergarten Berlin, im Meistersaal am Potsdamer Platz oder im Heimathafen in Berlin-Neukölln.

Künstler für 20er-Jahre-Veranstaltungen

Die Bohème Sauvage findet regelmäßig in Berlin, Köln, Hamburg, Tallhaus/ Wiesbaden und Zürich statt. Auch außerhalb dieser erfolgreichen Veranstaltungs-Reihe ist Maik M. Paulsen regelmäßig bei verschiedenen Gala-Veranstaltungen als Falschspieler, Zauberer und Hütchenspieler  im 20er-Jahre-Look im Einsatz. Mit seiner Künstleragentur PAULSEN & CONSORTEN vermittelt er hierfür regelmäßig entsprechende Künstler.